WALTER LEASING - Finanzierung

Leasing. Was ist das?

Leasing ist eine spezielle Form der Investitionsfinanzierung und während der Laufzeit des Leasingvertrages mit einer Miete vergleichbar. Steuervorteile durch Senkung der Investitionskosten. Die betriebliche Nutzung erfolgt durch den Leasingnehmer.

 

Leasingvorteile:

  • Kalkulationsbasis: Fixe Leasingraten vereinfachen Ihre innerbetriebliche Kalkulation.
  • Liquiditätserhaltung: 100%-ige Fremdfinanzierung, kein gebundenes Eigenkapital.
  • Individuelle Leasingzahlungen: Die Höhe der Leasingzahlungen bestimmen Sie, über Anzahlung und Restwert wird die Leasingdauer exakt auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens abgestimmt.
  • Kosten und Nutzen: Die monatlichen Zahlungen für das Wirtschaftsgut können aus laufenden Erträgen finanziert werden.

 

 

WALTER LEASING - Finanzierung

Mietkauf/Ratenkauf:

  • Mietkauf/Ratenkauf ist eine Finanzierungsform für mobile Investitionsgüter.
  • Nach Vertragsabschluss wird das Objekt in der Bilanz des Mieters/Käufers aktiviert und gemäß der geltenden betriebsgewöhnlichen Nutzungsdauer (Afa-Dauer) abgeschrieben.
  • Mit Bezahlung der letzten Rate geht der Mietgegenstand automatisch in das Eigentum des Mieters/Käufers über.
  • 100%-ige Fremdfinanzierung ergänzt herkömmliche Kapitalquellen und belastet deshalb nicht den Kreditrahmen Ihres Unternehmens.



Weitere Informationen

WALTER LEASING - TRUCK & TRAILER
^ - Top

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Nutzererfahrung gewährleisten zu können. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie unter: Nutzungsbedingungen